Wheelblades

Ski für deinen Rollstuhl

Wheelblades

Als Rollstuhlfahrer kennst du die Herausforderungen, die Eis und Schnee für deine Beweglichkeit im Alltag bedeuten.

Gelten winterliche Bodenverhältnisse für Rollstuhlfahrer allgemein als unüberwindliches Hindernis, bieten jetzt eigens für diesen Zweck entwickelte Rollstuhlkufen wirkungsvolle Abhilfe. Bei den sogenannten Wheelblades handelt es sich um kleine, hochwertig gefertigte, einstellbare Mini-Ski, die mittels eines Klicks an den Vorderrädern von Rollstühlen oder Kinderwagen befestigt werden können. Mit den innovativen Wheelblades bleibt dein Rollstuhl im Schnee fahrbar und lenkbar – der nächste Winter kann also kommen!

Fest montiert mit nur einem Griff

Mit einem einfachen Handgriff kannst du die Wheelblades fixieren und lösen. Eine feste Klemmung sorgt für Sicherheit.

Passt immer

Von 3“ Skaterrollen bis 7“ Luftbereifung, ob schmal oder breit: Die Wheelblades passen an jede gängige Lenkrollengröße.

Einstellungssache

Die Wheelblades lassen sich genau auf deine Radbreite justieren. Den hierfür benötigten Sechskantschlüssel liefern wir gleich mit.

Auf der Spur bleiben

Die Kufe der Wheelblades verteilt den Druck der Lenkrollen auf den Untergrund und zwei unterseitige Kanäle sorgen für einen stabilen Geradeauslauf, sodass du immer in der Spur bleibst.



Wheelblades anbringen – so einfach geht’s

Bereitstellen

Positioniere die Wheelblades vor deinem Rollstuhl.

Einsetzen

Manövriere deinen Rollstuhl in die Falle der Wheelblades hinein.

Fixieren

Überprüfe, ob dein Rolli auf den Blades einen festen und geraden Stand hat.

Fertig

Klemmgriff schließen und los geht’s.

Technische Daten

Größe  
“One size fits all” Einheitsgröße 3“ bis 8“

Downloads

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Broschüre: Wheelblades

Produktinformationen rund um die Wheelblades.

FAQ