Fuss/Bein


Sind Nerven beeinträchtigt, die für die Fusshebung verantwortlich sind, dann fällt es Ihnen schwer, die Fussspitze in Richtung Körper zu ziehen. Diese Fussheberschwäche behindert Sie beim Gehen: Beim Durchschwingen des Beines befindet sich der Fuss zu nah am Boden, sodass Sie leichter hängen bleiben. Kompensationsbewegungen wie das Heben der Hüfte führen zu neuen Fehlhaltungen.


L300 Go

L300 Go unterstützt bei Fussheberschwäche, auch dann, wenn das Knie instabil ist. Durch funktionelle Elektrostimulation werden die Nerven aktiviert, die den Fuss anheben. Die Möglichkeit der Mehrkanalstimulation sorgt für eine sehr ausbalancierte Bewegung des Fusses.

Mehr

L100 Go

L100 Go unterstützt bei Fussheberschwäche. Mittels funktioneller Elektrostimulation werden die Nerven, die für das Anheben des Fusses verantwortlich sind, durch elektrische Impulse aktiviert. L100 Go arbeitet mit einem Stimulationskanal.

Mehr

WalkOn / Trimable

Die WalkOn/WalkOn Trimable unterstützt die Fusshebung bei Lähmungen der fusshebenden Muskulatur mit Stabilisierung im Knöchelgelenk und leichter Unterstützung des physiologischen Gangs.

en savoir plus

WalkOn Flex

Die WalkOn Flex unterstützt die Fusshebung bei Lähmungen der fusshebenden Muskulatur mit maximaler Bewegungsfreiheit.

Mehr

WalkOn Reaction

Die WalkOn Reaction nutzt die Bodenreaktionskraft zur Unterstützung der Fusshebung und des Kniegelenks bei leichten Lähmungen der unteren Extremitäten.

Mehr

Genu Neurexa

Nach einem Schlaganfall bietet die Genu Neurexa gute Unterstützung. Sie stabilisiert das Knie und verhindert eine Überstreckung des Kniegelenks. Eine Beugung ist jedoch weiterhin möglich.

Mehr