"Der Moment als ich das C-Brace® zum ersten Mal getragen habe, ist immer noch unbeschreiblich für mich. In diesem Moment war ich wieder ich selbst."

David
David trägt C-Brace® und spielt mit seinem Vater Football.
Marjan trägt C-Brace® und spielt mit ihrem Enkelkind.

"Zum Glück habe ich C-Brace® gefunden. Ich laufe!"

Marjan

"C-Brace® hat mir die Freiheit zurückgegeben, selbst zu entscheiden was ich noch erreichen möchte."

Denise
Denise trägt C-Brace® und spielt mit ihren Kindern im Schnee.

Für wen ist das C-Brace® geeignet?

C-Brace® Trägerin Marjan fährt Tandem mit ihrem Ehemann.

Marjan

Nach einer Krebserkrankung und einigen Operationen ist Marjans Bein gelähmt. Mit dem C-Brace® kann Marjan wieder natürlich gehen und mit ihrem Ehemann Radtouren auf einem Tandem machen.

C-Brace® Träger David beim Angeln mit seinem Vater.

David

David ist in Folge einer Explosion im militärischen Einsatz von der Hüfte abwärts gelähmt. Mit einer doppelseitigen C-Brace® Versorgung kann er wieder natürlich gehen und mit seinem Vater angeln.

 C-Brace® Trägerin Denise macht eine Schneeballschlacht mit ihren Kindern

Denise

Nach einer gewöhnlichen Bandscheibenoperation war ein Bein der jungen Mutter gelähmt. Mit dem C-Brace® kann Denise wieder natürlich gehen und mit ihren Kindern Schritt halten!

C-Brace® Träger Melvin spielt mit seinen Nichten im Garten.

Melvin

Melvins Bein ist in Folge von Kinderlähmung (Polio) gelähmt. Mit dem C-Brace® kann Melvin wieder natürlich gehen und mit seinen Nichten im Garten toben.

C-Brace® Trägerin Hannah spielt mit ihren Kindern.

Hannah

Inkomplette Querschnittlähmung lautet die Diagnose für Hannah nach einer Rücken OP. Mit C-Brace® lebt sie ihren Alltag gemeinsam mit ihrem Mann und den zwei Kindern wieder selbstständig.

C-Brace® Träger Wolfgang macht Yoga.

Wolfgang

Wolfgangs Bein ist in Folge von Kinderlähmung (Polio) gelähmt. Mit dem C-Brace® kann Wolfgang wieder natürlich gehen, er fährt Fahrrad und macht Yoga.

Wie funktioniert das C-Brace®?