Rückenorthese Dorso Direxa Posture

Hilfe bei Osteoporose, Haltungsschwäche und Rückenschmerzen



Vorteile auf einen Blick

Gute Wirkweise

Die Orthese übernimmt mehrere Funktionen: Sie richtet die Brustwirbelsäule aktiv auf, stabilisiert die Lendenwirbelsäule und entlastet damit beide Bereiche. Das trägt wesentlich zur Schmerzlinderung bei und Sie nehmen wieder eine natürlichere Körperhaltung ein.

Praktisch im Alltag

Die Orthese lässt sich so einfach wie ein Rucksack anlegen und mit Handschlaufen leicht schließen. Das hautfreundliche, atmungsaktive Material bietet angenehmen Tragekomfort. Dank des schlanken Designs trägt die Dorso Direxa Posture unter Kleidung nicht auf.

Individuell passend

Ihr Techniker passt die Orthese individuell an Ihre Wirbelsäule an. Weitere Einstellmöglichkeiten haben Sie selbst durch elastische Gurte. Das sorgt für eine optimale Passform, so dass die Orthese nicht unangenehm drückt und während des Tragens verrutscht.

Indikationen

  • Haltungsschwäche im Rumpf
  • Rundrücken (nicht knöchern fixiert)
  • Morbus Scheuermann
  • Osteoporose der unteren BWS* und/oder LWS*
  • Osteoporotische Frakturen der unteren BWS* und/oder LWS*
  • Degeneration der unteren BWS* und/oder LWS*
  • Osteochondrose der unteren BWS* und/oder LWS*
  • Facettensyndrom der unteren BWS* und/oder LWS*

*BWS=Brustwirbelsäule, LWS=Lendenwirbelsäule

Downloads

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Patienteninformation: Ein starker Rücken

Die Broschüre gibt Ihnen Informationen, wie Sie Ihren Rücken kräftigen und was Sie gegen Schmerzen tun können.

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Produktkatalog: Bandagen und Orthesen

Hier finden Sie alle Ottobock Produkte aus den Bereichen Bandagen und Orthesen. Der Katalog wurde aktualisiert per September 2015.

FAQ