Reisen mit Prothese

Voraussetzung für eine rundum gelungene Reise ist eine gute Planung und Vorbereitung. Im Rahmen unserer Service- und Garantiebestimmungen geben wir das Versprechen bei Defekten von mechatronischen Prothesenpassteilen auch im Ausland bestmöglich zu unterstützen.

Wenden Sie sich bei einem vermeintlichen Defekt Ihrer Prothese bitte direkt bei Ihrem versorgenden Orthopädietechniker. Er koordiniert gemeinsam mit unserem Kundenservice das weitere Vorgehen und die bestmögliche Unterstützung vor Ort.

mehr

Komfort-Upgrade mit Unterdruck

Anbindungssysteme von Ottobock erzeugen eine angenehm feste und zuverlässige Verbindung zwischen Stumpf und Prothese. Erfahren Sie, welche Anbindungssysteme zu Ihnen passen.

mehr

Halt und Komfort mit Schafttechnologien

Schafttechnologien von Ottobock sorgen für eine zuverlässige Verbindung zwischen Stumpf und Prothese. Erfahren Sie, welche Liner und Anbindungssysteme zu Ihnen passen, um für angenehm festen Halt und Tragekomfort zu sorgen.

mehr

Die Bedeutung des Prothesenfusses

Unsere Prothesenfüsse werden zielgerichtet entworfen, sorgfältig gefertigt und bis ins kleinste Detail fachmännisch angepasst. Dadurch erhalten sie ein perfekt ausgewogenes Verhältnis von Form, Funktion und Bewegung, was sich schon beim allerersten Schritt zeigt.

mehr

Mobil nach Amputation

Was geschieht vor und nach einer Amputation? Wie läuft eine Rehabilitation ab und wie sieht der Alltag mit einer Prothese aus? Informieren Sie sich hier über alles Wissenswerte rund um die Versorgung mit einer Prothese.

mehr