Handgelenkorthese Manu Neurexa plus

Bewegung fördern. Unabhängig bleiben.



Vorteile auf einen Blick

Bewegungen trainieren

Mehr Bewegungsfreiheit kehrt zurück, je häufiger Sie Ihre Hand und das Handgelenk wieder nutzen. Um das zu ermöglichen, unterstützt die Manu Neurexa plus die Hand und das Handgelenk in einer Position, die natürlicher und neutraler ist.

Angenehmer Tragekomfort

Die Manu Neurexa plus ist angenehm zu tragen aufgrund seiner leichten Bauweise und des weichen TriTech Materials. Das Material reduziert die Schweissbildung, da es der Wärmeentwicklung entgegen wirkt. Damit können Sie die Orthese auch über einen längeren Zeitraum tragen.

Hand und Handgelenk schützen

Gerade in der Anfangszeit kann es kritische Situationen geben. Die Manu Neurexa plus schützt Ihre Hand und das Handgelenk vor äusseren Einwirkungen. Sie fühlen sich sicherer. Zudem können Sie mit unserer Handorthese auch die Sensibilität des Arms und der Hand verbessern.

Unabhängiger durch einhändiges Anlegen

Sie können die Orthese – je nach ihren Möglichkeiten – aufgrund des besonderen Designs selbst mit einer Hand anlegen. Dadurch bekommen Sie mehr Unabhängigkeit. Individuelle Anpassung und Einweisung erfolgen durch Ihren Therapeuten oder Orthopädietechniker.

Kombination der Manu Neurexa plus mit der Omo Neurexa plus

Durch die Kombination der beiden Orthesen Manu und Omo Neurexa plus ergibt sich für Sie eine einzigartige Funktionalität: Ihr Arm wird noch besser repositioniert, seine Führung verbessert und die Hemmung der Spastik verstärkt.

Indikationen

  • Parese der Unterarmmuskulatur mit Schwäche des Handgelenks, beispielsweise nach einem Schlaganfall
  • Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule
  • Verletzung des Plexus cervicalis
  • periphere Nervenschädigungen
  • Besonders geeignet für schlaffe Lähmungen oder Lähmungen mit nur leichter Spastik im Bereich der Hand und des Handgelenks.


Ähnliche Produkte